Nr. 27 Bouldern in der Boulder Welt München

Freitag 23.08.2019, 9:30 - 12:45 Uhr

Jeder kann bouldern! Bouldern (abgeleitet von engl. boulder = Felsblock) ist das Klettern ohne Seil und Klettergurt in einer sicheren Absprunghöhe. Jeder von uns kennt das,  wie viel Spaß es macht, auf Bäumen oder kleinen Felsen zu klettern.

Bouldern kann man aber nicht nur an Felsblöcken, sondern auch indoor an künstlichen Wänden und Griffen.. Somit könnt ihr auch bei schlechtem Wetter bouldern. Geklettert wird bis zu einer sicheren Absprunghöhe von circa 3-4,5 Metern. Somit braucht ihr keine Höhenangst zu haben. Dicke Schaumstoffmatten dämpfen die Landung auf dem Boden. Daher auch unser Slogan: „Klettern ohne Furcht und Tadel“.

Die Einverständniserklärung muss jedes Kind zur Veranstaltung mitbringen. Ohne diese ist das Bouldern nicht gestattet! Kletterschuhe werden gestellt.

MUC-OST_2015-02-26_Einverstaendniserklaerung-fuer-Minderjaehrige-fuer-geleitete-Gruppenveranstaltungen

Kosten 26,00 €
Alter 8 - 14 Jahre
Teilnehmer 15
Treffpunkt Wir treffen uns an der S-Bahn Baldham und Vaterstetten jeweils um 9.35 Uhr, Einstieg im letzten Wagen, für Hin- und Rückfahrt je 1 Streifen MVV entwerten.
Rückkehr S-Bahn Vaterstetten 12:43 Uhr S-Bahn Baldham 12.45 Uhr
Sonstiges Bitte bequeme Kletterkleidung anziehen - Brotzeit und Getränke mitbringen.

Anmelden

Diese Veranstaltung kann ab dem 28.6.2019 20:00 Uhr gebucht werden.