BMW Welt- Junior Campus

Donnerstag 27.08.2020, 9:15 - 17:00 Uhr

Mission Mobilität

Die Kinder schlüpfen in die Rolle von Detektiven. Im Rahmen eines gemeinsamen, interaktiven Rundgangs durch das BMW Museum ist es Aufgabe der Detektive, die gesuchten Fahrzeuge aufzuspüren. Dann gilt es für das jeweilige Detektivteam, das gefundene Fahrzeug unter die Lupe zu nehmen und viele Informationen zu sammeln: Wie groß ist das Fahrzeug? Ist es eher rund oder eckig? Welche Höchstgeschwindigkeit erreicht es? Um diese Informationen herauszufinden, bekommen die Kinder und Jugendlichen einen Detektivkoffer in die Hand gestellt. Zum Equipment gehören u. a. ein Maßband, Handschuhe und Polizeiabsperrband.

Diese Erfahrungen und die gesammelten Informationen nutzen die Kinder im darauffolgenden Kreativworkshop 7-13.

Kreativworkshop 7-13:

Kinder lassen ihre eigenen Ideen rund um die Mobilität der Zukunft lebendig werden. Im Future Lab werden sie zunächst spielerisch und unterhaltsam über interaktive Exponate als Zukunftsexperten ausgebildet. Im Anschluss gestalten die „Future Pros“ in Teamarbeit ihr Zukunftsauto. Kreatives Arbeiten mit innovativen, sowie neuen, nachhaltigen Materialien und Werkzeugen (z. B. 3D-Stifte) steht hier im Vordergrund.

Der Workshop beinhaltet folgende Zukunftsthemen:

  • Leben und arbeiten in der Stadt der Zukunft
  • Digitalisierung
  • Autonomes Fahren, Elektromobilität
  • Nachhaltigkeit, neue Materialien

Zwischen den Aktionen gibt es eine Mittagspause.

 

Kosten 27,50 €
Alter 7 - 13 Jahre
Teilnehmer 20
Treffpunkt S-Bahn Vaterstetten/Baldham treffen wir uns jeweils um kurz nach 9:00 Uhr, Einstieg im letzten Wagen, für Hin- und Rückfahrt je 1 Streifen MVV entwerten.
Rückkehr S-Bahn Vaterstetten 17:03 Uhr S-Bahn Baldham 17:05 Uhr
Sonstiges Brotzeit und Getränke mitnehmen.

Anmelden

Preis Plätze
Verbindliche Buchung
Mit dieser Buchung haben Sie Ihr Kind verbindlich zu der Veranstaltung angemeldet.
27,50 €